Bundestagsausschüsse haben sich konstituiert

Am heutigen Mittwochvormittag haben sich die 22 ständigen Ausschüsse des Deutschen Bundestages konstituiert.

Am 19. Dezember hatte das Parlament auf Antrag aller fünf Fraktionen beschlossen, ebenso viele Ausschüsse wie in der vergangenen Wahlperiode einzusetzen, zum Teil allerdings mit veränderten Zuständigkeiten. Betroffen davon sind die Ausschüsse für Recht und Verbraucherschutz, für Wirtschaft und Energie, für Ernährung und Landwirtschaft, für Verkehr und digitale Infrastruktur sowie für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit.

Der Bundestagsabgeordnete für Mülheim und Essen-Borbeck, Arno Klare, ist nun ordentliches Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur. „Es freut mich, dass ich in meinem Wunschausschuss bin. Jetzt geht endlich die Arbeit los. Das ist auch überfällig, da wichtige Fragen im verkehrspolitischen Bereich zu lösen sind“, so Klare. Im Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union ist Klare stellvertretendes Mitglied.