Open-Air „Bildungsgipfel“ vor dem Forum

Am kommenden Samstag den 21.05.2016 ab 11:00 Uhr lädt der Mülheimer SPD-Bundestagsabgeordnete Arno Klare zum „Bildungsgipfel“ auf dem Kurt-Schumacher-Platz vor dem Forum ein.

Die Globalisierung, technischer Fortschritt, Internationalisierung von Abschlüssen oder neue Berufsbilder erfordern eine ständige Fortentwicklung der Bildungslandschaft in Deutschland.

Chancengleichheit und soziale Sicherheit können nur erreicht werden, wenn wir für alle Bürger, unabhängig von Einkommen und Herkunft, einen unbeschränkten Zugang zu Bildung sicherstellen. Heute wichtiger denn je: Bildung ist auch die Grundlage für gesellschaftliche Teilhabe und Integration.

„Wir Sozialdemokraten haben in der Vergangenheit und werden auch in Zukunft diesen Wandel konstruktiv mitgestalten. Mit dieser öffentlichen Veranstaltung im Herzen der Stadt möchte ich alle Bürgerinnen und Bürger zur Diskussion über die Bildungslandschaft in Mülheim einladen. Man kann Fragen stellen, Impulse geben oder einfach nur zuhören. Bildung geht uns schließlich alle an.“ so Klare.

Neben der klassischen Schulbildung werden auch die Aus-, Fort- und Weiterbildung Thema sein. Gesprächspartner sind unter anderem Dagmar Mühlenfeld (Altoberbürgermeisterin und Schulrektorin a.D.), Dieter Spliethoff (bildungspolitischer Sprecher der Ratsfraktion) und Annette Sommer (Leiterin der VHS Mülheim).