Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kranzniederlegung für Opfer der NS-Gewaltherrschaft

Termin

Datum:
20. Juli
Zeit:
11:00 bis 11:30

Veranstaltungsort

Mahnmal im Luisental

Die Ereignisse vom 20. Juli 1944 bildeten den umfangreichsten Widerstand von Deutschen gegen das Regime Adolf Hitlers in der Zeit des Nationalsozialismus.
Zum 76. Jahrestag des 20. Juli 1944 wird die Stadt Mülheim an der Ruhr am Montag, dem 20. Juli 2020, um 11.00 Uhr, am Mahnmal für die Opfer des Nationalsozialismus im Luisental
zum Gedenken an die Opfer der NS-Gewaltherrschaft einen Kranz niederlegen.